“ Welche Ernährung liegt in der Natur der Pferde? ”

Care4Life

Früher verbrachten Pferde den ganzen Tag damit in der Steppe zu grasen. Die Suche nach Gräsern und wertvollen Kräutern war ein wichtiger Teil ihres Lebens. Der Verdauungstrakt unserer Pferde ist auch heute noch auf ständiges Grasen ausgelegt, denn sie haben einen kleinen Magen und einen großen Dickdarm. Doch die Ernährung besteht heutzutage meist aus stark konzentriertem Kraftfutter, relativ wenig Heu und beinhaltet kaum Kräuter – was im Grunde nicht der Natur unserer Pferde entspricht.

Das sagen die Tester von Pavo Care4Life

Anouska Fortuin

Ich habe von meinem Futterlieferanten einen Sack zum ausprobieren bekommen. Mische es momentan noch mit Müsli. Schwieriger Esser, reagiert sehr empfindlich auf Futterwechsel und Zucker und Stärke. Bis jetzt noch kein Scheuern. Bin gespannt, wenn er demnächst komplett C4L bekommt.


Cindy Kocken

Meine Pferde finden es seit dem 1. Tag super lecker. Ich kombiniere es mit Pellets, aber wenn ich zuerst die Pellets gebe, warten sie erst ab, ob da noch was beikommt… Der Testsack ist beinahe leer, hoffe also, dass man das Produkt schnell kaufen kann!

 

Weitere referenzen

Die Kräutermischung

Die Besonderheiten von Pflanzen
Das Besondere der Pflanzen liegt einerseits in den sekundären Pflanzeninhaltsstoffen, andererseits in der Regenerationsfähigkeit der Pflanzen. Das bedeutet: wenn ich einem Baum die Äste abschneide stirbt er nicht, er wird wieder neue Äste bilden. Pflanzen sind auch weiter zu Regeneration fähig, wenn man Teile einer Pflanze einpflanzt, wächst daraus eine neue Pflanze mit identischen Genom. So gesehen sind Pflanzen unsterblich und ewig.

Synergieeffekte
Die Wirkstoffgemische und die besonderen zusammengestellten Pflanzenmischungen erreichen auch mit geringen Dosierungen gute Wirkungen.

Weiterlesen >

 

Über Pavo Care4Life

Die strukturreiche Futtermischung mit Vitaminen und Kräutern

  • Mit Kollagen für die Gelenke
  • Mit Prä- und Probiotika
  • Getreide- und melassefrei

Dieses Produkt ist in der Schweiz nicht erhältlich.

Weitere Informationen

Häufig gestellte Fragen

Für wen ist Pavo Care4Life geeignet?

Pavo Care4Life passt in die tägliche Futterration aller Pferde! Ideal für Pferde: die...

Weiterlesen


Wie unterscheiden sich Kollagen und Glucosamin?

Beide Stoffe unterstützen die Gelenke auf unterschiedliche Art und Weise. Glucosamin ist ein...

Weiterlesen


Darf man diese Kräuter das ganze Jahr über füttern?

Pavo Care4Life können Sie das ganze Jahr über füttern, denn die Futtermischung ist...

Weiterlesen


Häufig gestellte Fragen