PPID (Cushing-Syndrom) - Pferde anfällig für Zucker und Stärke

Ein sehr großer Teil der Pferde über 18 Jahre entwickelt die typische Alterskrankheit PPID. Da die Hypophyse und das Gehirn nicht mehr so gut funktionieren, gerät der Hormonhaushalt aus dem Gleichgewicht. Pferde mit PPID reagieren sehr empfindlich auf Zucker und Stärke, daher haben wir den Zucker- und Stärkegehalt im Pavo 18Plus ganz auf die Seniorenpferde abgestimmt..