Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Produktnews, wissenschaftliche Arbeiten und Projekte, aktuelle Themen zur Pferdefütterung, Pferdegesundheit und Pferdehaltung informiert werden?

Ich möchte den Newsletter erhalten

Beratung
Beratung
Themen

 
Filteren op:




Es wurden 50 Videos gefunden

Es wurden 132 Themen gefunden


Pferdeweide bewirtschaften

In regelmäßigen Abständen sollte die Weidefläche kontrolliert werden, ob sie eine Erholungspause zur Regeneration benötigt. Bei sehr schlechtem Zustand können Sie alles erneuern und...
Weiterlesen

Pferdefutter bei Magengeschwüren

Frage an das Pavo Grooming Team/ Pferdefutter bei Magengeschwüren Unser 18-jähriger Warmbluthengst leidet seit Jahren an nicht unerheblichen Magengeschwüren. Mehrere Wochen dauernde Behandlungen...
Weiterlesen

Arthrose beim Pferd

Frage über Arthrose Ich habe eine 19-jährige Shagya-Araber-Stute, die unter Arthrose leidet. Seit der Arthroskopie im März 2005 lahmt sie. Sie wird mit 1/2 Päckchen Equipalatione täglich...
Weiterlesen

Durchfall beim Pferd

Pavo Fütterungsberatung- Frage zum Thema Durchfall beim Pferd Ich bitte um eine Fütterungsberatung. Meine Islandstute 18 Jahre, hat seit nunmehr 1 ½ Jahren leichten Durchfall (breiiger Kot)....
Weiterlesen

Das Pferd frisst Sand und Kot

Manchmal fressen Pferde Sand oder Kot. Meistens hat dies einen Grund. Wenn man diesen herausfinden kann, liegen die Lösungen auf der Hand. Das Pferd frisst Sand Manchmal fressen Pferde Sand aus Langeweile...
Weiterlesen

Atemwege des Pferdes

Beim Einatmen strömt Luft durch die Nase oder Maulhöhle in die Luftröhre und dann weiter bis in die Lungenbläschen. Dort findet der Gasaustausch statt, bei dem Sauerstoff aus der Luft ins Blut...
Weiterlesen



Vorbereitung auf das Abfohlen

Ihre Stute ist hochträchtig und das Fohlen kann jeden Augenblick geboren werden. Ein spannender Moment. Wie wissen Sie, dass das Fohlen sich meldet? Wie behalten Sie Ihre Stute im Auge und an was sollten Sie...
Weiterlesen

Natürliches Fressverhalten des Pferdes

Das Verhalten, dass das Pferd zeigt, wird durch seine Umgebung geprägt. Unsere Pferde können nicht wählen, was sie in welchem Moment tun möchten. Das Pferd als Haustier kann nicht selbst entscheiden,...
Weiterlesen

Pferdefutter nach einer Kolik-OP

Pavo Fütterungsberatung- Anfrage Pferdefutter nach Kolik-OP Eine Kundin fragt, welches Pferdefutter sie am besten nach einer Kolik-OP (vor 3 Monaten) einsetzen soll? Der Darm wurde nicht entfernt. Das Pferd...
Weiterlesen

Supplemente für Pferde

Was auch immer das Problem ist, Nahrungssupplemente können es lösen. Das zumindest behaupten die Hersteller. Als Julia van der Kraats aus Emst sich Sorgen macht um die brüchigen Hufen ihrer sechsjährigen...
Weiterlesen


Pferdefutter bei Weidegang anpassen

Im Winter ist es nicht erforderlich, Gras bei der täglichen Ration zu berücksichtigen. Aber wenn das Gras im Frühjahr zu wachsen beginnt, ändert sich die Ration Ihres Pferdes meistens. Wie...
Weiterlesen

Pferd wird nicht dicker

Pavo Fütterungsberatung: Pferd zu dünn Ich füttere meinem Pferd 4 kg Pavo All Sports Pferdefutter am Tag und über den ganzen Tag verteilt ausreichend Heu. Meiner Meinung nach ist das nicht...
Weiterlesen

Zucker im Pferdefutter

Ein Pferd ist ein Pflanzenfresser. Pflanzen können mit Hilfe von Sonnenlicht Glukose (Einfachzucker) produzieren. Die Pflanze lagert den Zucker in komprimierter (mit anderen Zuckermolekülen zusammengesetzter) ...
Weiterlesen

Atemwegsprobleme beim Pferd

Pavo Fütterungsberatung- Atemwegsprobleme Wir haben ein Pony, das wir in einer Offenstall-Haltung haben, trotzdem hat es Atemwegsprobleme - ständigen Husten, Pfeifen usw. Der Tierarzt vermutet Stauballergie!...
Weiterlesen

Herz- und Blutkreislauf

Das Herz und das Blutgefäßsystem sind für den Transport wichtiger Stoffe, wie Sauerstoff, Kohlendioxid, Nährstoffe, Abfallstoffe, Hormone und Wärme, durch den Körper zuständig....
Weiterlesen

Osteochondrose (OC) beim Pferd

OC (Osteochondrose) ist eine Beeinträchtigung der Knochenbildung, die mit der menschlichen Variante OCD (Osteochondrose dissekat) vergleichbar ist. OC bei Pferden entsteht, wenn Knorpel den Knochen ungünstig...
Weiterlesen

Diabetes beim Pferd

Zu dicke Menschen laufen Gefahr eine Zuckerkrankheit (Diabetes Typ 2) zu entwickeln. Gilt dies auch für zu dicke Pferde? Eine Frage, die neue Fragen aufwirft, denn was ist dann die Verbindung zu Hufrehe? Der...
Weiterlesen

Mehr Halsmuskulatur beim Pferd

Pavo Fütterungsberatung - Halsmuskulatur aufbauen Obwohl mein 11-jähriger Wallach täglich dressurmäßig trainiert wird (M-S Dressur, d.h. geritten und longiert / tief und lang) bekommt...
Weiterlesen


Chronische Nierenprobleme beim Pferd

Pavo Fütterungsberatung- Nierenprobleme Bei einer tierärztlichen Untersuchung hat sich ergeben, dass meine Stute chronische Nierenprobleme hat. Auf Grund dessen suche ich ein Kraftfutter, welches wenig...
Weiterlesen

Energie im Pferdefutter

Der Pferdesport besteht aus vielen verschiedenen Disziplinen und bei jeder Disziplin werden verschiedene Eigenschaften von einem Pferd verlangt. In der Dressur muss das Pferd viel Geduld und eine gute Ausdauer...
Weiterlesen

Kot und Urin

Über den Kot und Urin scheidet das Pferd die Stoffe, die es im Verdauungssystem nicht verdauen oder nicht als Baustoffe verwenden kann, aus dem Körper aus. Die Nieren sind für das Ableiten der flüssigen...
Weiterlesen

Pferdefutter bei einem Sommerekzem

Pavo Fütterungsberatung: Pferdefutter bei Sommerekzem Ich habe eine Vollblutaraber Stute 1,5 Jahre mit einem Gewicht von ca. 250 kg. Was füttere ich am besten und wieviel Kraftfutter benötigt sie....
Weiterlesen


Fütterung der tragenden Stute

Forschung bringt uns weiter. Davon ist Rob Krabbenborg, Ernährungswissenschaftler bei Pavo, überzeugt. Das Unternehmen investiert kontinuierlich in Forschung und passt die Rezeptur ihrer Produkte entsprechend...
Weiterlesen

Fütterung von Fohlen und Absetzern

Die Fütterung von Fohlen und Absetzern hängt von vielen Faktoren ab. Insbesondere die Unterscheide von Weide- und Stallsaison stellen verschiedene Ansprüche an die bedarfsgerechte Fütterung....
Weiterlesen

Mr. Cooper ist zu dick

Pavo in Balance Blog (01) -Mr. Cooper, 5 Jahre beim ersten Besuch Der Friesenmix ist ein aufgewecktes Kerlchen und er weiß genau, was er will: Bloß nicht runter von der Weide. Genüsslich...
Weiterlesen

Hitze - Ein Problem für Pferde

Im Hochsommer, wenn die Sonne unerbittlich ihre heißen Strahlen auf die Erde schickt und die Temperaturen auf 30-40 Grad Celsius ansteigen, leiden nicht nur wir Menschen, sondern auch die Pferde unter dieser...
Weiterlesen

Leinsamen im Pferdefutter

Leinsamen ist ein großartiger Rohstoff mit vielen positiven Eigenschaften. Es ist allgemein bekannt, dass das aus Samen stammende Öl dem Pferd einen prachtvollen Glanz verleiht. Aber wussten Sie, dass...
Weiterlesen

Pferdefutter für Stute und Fohlen

Das Frühjahr steht wieder vor der Tür. Und das bedeutet, dass der Moment, auf den viele von uns gespannt warten, wieder kommen wird: die Fohlen werden geboren. Daher nehme ich dieses Mal die Fütterung...
Weiterlesen

Magnesium im Pferdefutter

Magnesium spielt zusammen mit Kalzium eine wichtige Rolle bei der Muskelarbeit. Einfach gesagt, sorgt Kalzium für das Anspannen der Muskeln und Magnesium für das Entspannen. Es kommt jedoch vor, dass ein...
Weiterlesen

Futterbedarf des älteren Pferdes

Frage Pavo Fütterungsberatung Mein Pferd, Hannoveraner, 172 cm Stockmaß, 20Jahre alt und in Rente kommt täglich auf die Wiese. Er war drei Wochen sehr krank, hatte eine massive Kehlkopfentzündung,...
Weiterlesen

Trainingsprogramm Mr. Cooper

  Pavo in Balance Blog (8) -  In der Praxis bedeutet das daher, dass das Pferd in den dazwischen liegenden Tagen auch Zeit bekommt, um sich zu erholen. Die Herzfrequenzmessungen während des Trainings...
Weiterlesen

Die Stunde der Wahrheit

Pavo in Balance Blog (11) - „Wiegen und Messen“ war das Motto unseres letzten Treffens im Januar. Velvet und Mr.Cooper mussten auf die mobile Pferdewaage und Pavo-Expertin Carolien Munsters hat noch...
Weiterlesen

Eiweiß- und Zucker im Pferdefutter

Als Pferdebesitzer möchten Sie wissen, welche Nährstoffmenge Ihr Pferd pro Tag erhält. Eine gut ausbalancierte Ration ist wichtig, um Ihr Pferd gesund zu erhalten. Insbesondere Eiweiß- und Zuckerwerte...
Weiterlesen

Erklärung des Hafereffekts

Es wird oft gesagt, dass Pferde von Hafer hitzig werden. Nachdem Sie wissen wie die Muskeln funktionieren, ist diese Aussage verständlich. Hafer enthält viel Stärke die zu Zucker abgebaut wird, der...
Weiterlesen

Gesundheitscheck in der Pferdeklinik

Pavo in Balance Blog (02) - Mr. Cooper und Velvet wurden in der Pferdeklinik Duisburg von Kopf bis Huf durchgecheckt! Ziel unserer In Balance-Aktion in Zusammenarbeit mit Pavo ist nicht nur die Gewichtszunahme...
Weiterlesen

Fit nach Plan- Velvet und Mr. Cooper

Pavo in Balance Blog (06) - Die Herzfrequenzmessungen sind ausgewertet und unsere Kandidaten Velvet und Mr.Cooper haben jetzt ihren ganz persönlichen Trainingsplan bekommen. Erste Erfolge sind schon sichtbar. „Galopp?...
Weiterlesen

Hufpflege beim Pferd

Gute Hufpflege ist essentiell für Ihr Pferd. Viele Erkrankungen an Hufen werden durch unzureichende Pflege und/oder unzureichende Bewegung verursacht. Die Hufpflege fängt schon beim jungen Fohlen an. Neben...
Weiterlesen


Müsli für Freizeitpferd

Pavo Fütterungsberatung - Welches Müsli? Frage an das Pavo Grooming Team Ich möchte gerne ein Müsli für meinen Tinker Stockmaß ca. 148 cm kaufen / Freizeitreiten ca. 1- 2 x pro...
Weiterlesen

Gelenkerkrankungen vorbeugen

Ein Gelenk ist ein Drehpunkt von zwei (oder mehr) Knochen. Die Enden der Knochen sind so geformt, dass sie genau ineinander passen, wie eine Kugel und eine Schale. Die  Knochen werden durch eine Kapsel und...
Weiterlesen

Hufrehe und Gaskolik

Hufrehe ist eine Entzündung der Huflederhaut (die Huflederhaut liegt hinter der dicken Hornschicht und bildet die Verbindung zum keilförmigen  Hufbein ) Durch die Entzündung entsteht eine Schwellung...
Weiterlesen

Herzfrequenzmessung bei Mr. Cooper

Pavo in Balance Blog (10) - Die Kondition von Mr. Cooper hat sich deutlich verbessert; der Herzschlag ist im Trab niedriger, aber vor allem im Galopp um 30 Herzschläge. In der Grafik sind die letzten beiden...
Weiterlesen

Hufrehe durch Zucker und Stärke?

Der Pferdefuß ist das Gras. Das enthält Eiweiß und davon im Frühjahr besonders viel. Und weil Pferde vor allem in den Wonnemonaten“ des Jahres an Hufrehe erkranken – eine Entzündung...
Weiterlesen

Verdauungstrakt des Pferdes

Der komplizierte Verdauungstrakt des Pferdes ist anfällig für Erkrankungen. Nachfolgend werden eine Anzahl verschiedener Erkrankungen näher betrachtet. Mundhöhle Pferde, die plötzlich...
Weiterlesen


Insulinresistenz beim Pferd

Pavo Fütterungsberatung - Mein Pferd ist insulinresistent. Was kann ich tun und welches Pferdefutter ist das Beste? Antwort Pavo Grooming Team In erster Linie ist es gut zu wissen, was eigentlich...
Weiterlesen

Konditionssteigerung beim Pferd

BeetNote - Die Kondition eines Pferdes ist das Verhältnis zwischen Muskel und Fett, auch im Rahmen allgemeiner Aufgewecktheit, Verhaltensnormalität und Ausdauer. Es ist falsch, anzunehmen, dass Sie durch...
Weiterlesen

Hufrehe beim Pferd

BeetNote - Der Begriff Laminitis (Hufrehe) bedeutet im Prinzip „Entzündung der (Mittel)lamelle“. Es verläuft in verschiedenen Phasen, deren extremste die Abtrennung des Hufbeins von der Hufwand...
Weiterlesen

Fütterungsempfehlung Mr. Cooper

Pavo in Balance Blog (03) -Sowie die Probe „Grob“ als auch die Probe „Fein“ enthalten Trockenmasse-Werte, die Heulage zugeordnet werden können. Das heißt 793 g (Grob) und 770 g...
Weiterlesen

Fruchtbarkeit des Pferdes

Normalerweise wird eine Stute ab dem frühen Frühjahr alle 3 Wochen für 6 Tage rossig. Dieses bedeutet, dass Ihre Stute bereit ist, trächtig zu werden. Manchmal ist die Rosse jedoch...
Weiterlesen

10 Tipps gegen Hitze für Pferde

Pferde vertragen hohe Temperaturen ohne gröβere Probleme, aber extreme Hitze kann sehr gefährlich werden. Dehydrierung, Lethargie und allgemeines Unwohlsein können die Folgen von Überhitzung...
Weiterlesen

Fütterung Kader-Dressurpony

Pavo Fütterungsberatung - Mein 16 jähriges Kader- Dressurpony ist z.Zt. stark belastet, viele Turniere in hohen Klassen (M-Dressur). Wie kann ich es optimal unterstützen? Was soll ich füttern? Er...
Weiterlesen

Fell des Pferdes

Die Haut des Pferdes ist aus verschiedenen Schichten aufgebaut (Oberhaut und Lederhaut). Die Haarfollikel, aus denen die Haare und somit das gesamte Fell gebildet wird, liegen in der Oberhaut. Jeder Haarfollikel...
Weiterlesen

Erholungs- und Intensivtraining Mr. Cooper

Anhand der Nullmessung wurden diverse Parameter berechnet, welche die Fitness des Pferds veranschaulicht und diese wurden in dem nachstehenden Trainingskalender verwendet. Die Trainingseinheiten Erholungstraining...
Weiterlesen

Pferdefutter für Pferdesenioren

BeetNote- Pavo SpeediBeet ist ideal für Pferdesenioren Nach dem Einweichen ist es schmackhaft und leicht zu fressen, auch wenn Ihr Pferd Zahnlücken hat. Wenn Pferde älter werden, nimmt ihre Verdauungseffizienz...
Weiterlesen

Velvet ist zu dünn

Pavo in Balance Blog (01) - Das was Mr. Cooper zuviel auf den Rippen hat, könnte Westfale Velvet gut gebrauchen. Der heute 6-jährige und circa 1,85 Meter große Wallach war schon im zarten Alter von...
Weiterlesen

Gesundes Pferdefutter

Inzwischen hat wohl jeder gemerkt, dass das Wohlergehen der Pferde im Moment ein großes Thema ist.  Zu diesem Thema wurden in den Niederlanden zur genüge  langweilige Schriftstücke verfasst,...
Weiterlesen

8 Mythen über Pferdefutter

Unser Wissen über Pferdefutter hat sich dank zahlreicher Forschungen verbessert. Wir wissen jetzt, was gesund ist und wie wir füttern müssen. Jedoch halten sich immer noch einige hartnäckige...
Weiterlesen

Verbesserung der Rosse

Haben Sie es jemals erlebt, dass der Abgang der Nachgeburt ausbleibt? Oder dass Ihre Stute nicht tragend wird? Um die Fruchtbarkeit und die Rosse der Stute zu verbessern, ist eine ausgewogene und bedarfsgerechte...
Weiterlesen

Der große Test: Fit oder faul?

Pavo in Balance Blog (04) - Um den Fitnesszustand zu ermitteln und einen optimalen Trainingsplan für unsere Kandidaten zu erstellen, haben wir eine Herzfrequenzmessung durchgeführt. Pferd zu dick- Mr....
Weiterlesen

Fütterungsempfehlung Velvet

Pavo in Balance Blog (03) - Die wichtigsten zu beachtenden Aspekte sind die Werte des Energiegehalts sowie die des verdaulichen Rohproteins (VREp). Diese beiden Werte sollten relativ hoch sein, damit Velvet zunehmen...
Weiterlesen


Pferdefutter bei Mauke

Pavo Fütterungsberatung - Vor 2 Jahren hatte mein Pferd starke Probleme mit Mauke, wodurch Risse in der Fesselbeuge entstanden sind. Es dauerte fast ein Jahr, bevor ich wieder normal reiten konnte. Um das Problem...
Weiterlesen

Salz im Pferdefutter

Im Sommer kann Ihr Pferd beim Training ganz schön ins Schwitzen kommen. Eventuell war Ihr Pferd schon am schwitzen, als es von der Weide oder aus dem Stall kam. Aber wann genau ist es nötig, zusätzliche...
Weiterlesen

Fohlen und Pavo Podo

Pavo Fütterungsberatung - Ich möchte meinem Fohlen Pavo Podo Grow füttern. Ist es sinnvoll noch zusätzlich Pavo Podo®PodoCare als Supplement zu geben? Antwort Pavo Grooming Team Alle...
Weiterlesen

Schummeln nicht möglich

Pavo in Balance Blog (09) - Velvet und Mr.Cooper wurden wieder verkabelt. Warum? Um den Trainingszustand der beiden durch eine zweite Herzfrequenzmessung zu bestimmen, denn ein neuer Trainingsplan muss her. Veränderungen...
Weiterlesen


Das Podo®Konzept

Die Entwicklung eines guten Knochengerüstes ist ein kontinuierlicher Prozess, bei der die Fütterung in den letzten 3 Monaten der Trächtigkeit der Stute bis zum 3. Lebensjahr des jungen Pferdes eine...
Weiterlesen

Herzfrequenzmessung bei Velvet

Pavo in Balance Blog (10) - In der Grafik sind die letzten beiden Herzfrequenzmessungen sichtbar; Blau 19.November 2012, Rot 03.Januar 2013. Es ist sehr gut zu erkennen, das zwischen den beiden Herzfrequenzmessungen...
Weiterlesen

Verletzung beim Pferd

Wenn Sport betrieben wird, kann es Verletzungen geben. Dieses gilt auch für Pferde. Erkrankungen am Bewegungsapparat des Pferdes äußern sich durch Lahmheit: Das nicht normale Fortbewegen...
Weiterlesen

Vom Pferdefutter zum Pferdeapfel

Wildpferde wenden etwa 60 Prozent ihrer Zeit für die Suche nach Nahrung auf. Sie nehmen ihre Nahrung hauptsächlich durch Grasen auf. Im Winter ergänzen sie sie mit Rinden, kleinen Zweigen und Wurzeln....
Weiterlesen

Grünfuttermanagement für Pferde

BeetNote - Bei der Zusammenstellung der Ration ihres Pferde, kann man von folgenden Futterarten Gebrauch machen: Raufutter Fasern Kraftfutter Supplemente Raufutter Die Basis jeder Futterration...
Weiterlesen

Magengeschwüre beim Pferd

BeetNote - Wodurch werden Magengeschwüre verursacht? Magengeschwüre können durch Erosion der Magenschleimhaut entstehen, wenn diese über einen längeren Zeitraum den Verdauungssäuren...
Weiterlesen

SummerFit für Haflingerjährling

Pavo Fütterungsberatung - Ich habe einen Haflingerhengstjährling, der komplett auf der Weide steht. Das Gras ist äusserst mager, er bekommt sonst noch gutes Heu, jeden Abend bekommt er 2 Hand voll...
Weiterlesen

Eiweiβ im Pferdefutter

Es gibt drei essentielle Inhaltsstoffe: Eiweiß (Proteine) Fette Kohlenhydrate Proteine sind in Verbindung mit Wasser, der Baustoff für alle Arten von Gewebe im Organismus. Im Gegensatz...
Weiterlesen

Pavo 18Plus in der Praxis

Gerade im Herbst bauen ältere Pferde ab und verlieren Gewicht. Damit dies nicht passiert und Ihr Pferd auch im Alter gut versorgt ist, haben wir Pavo 18Plus entwickelt. Neben Nährstoffen, die speziell...
Weiterlesen

Das Risiko von OCD senken

Schützen Sie den Wert Ihres Fohlens In den ersten Lebenswochen wächst ein Warmblutfohlen sehr schnell und nimmt täglich ca. 1 kg zu. In den ersten zwölf Monaten sind dies durchschnittlich...
Weiterlesen

Brüchige Hufe und deren Pflege

Eine gute Hufpflege ist wichtig für Ihr Pferd. Viele Erkrankungen an den Hufen werden durch unzureichende Pflege und /oder unzureichende Bewegung verursacht. Bewegung ist enorm wichtig für die Entwicklung...
Weiterlesen

Das erste Gras für Pferde

BeetNote - Das Gras im Frühjahr kann hohe Anteile an Zucker enthalten, z.B. Fruktane. Wie das Diagramm zeigt, können dabei normalerweise 17-20 % und sogar bis zu 30 %des Trockengehalts darauf entfallen....
Weiterlesen

Probleme mit den Zähnen

Pavo Fütterungsberatung - Ich habe einen gut 30-jährigen Isländer, der sonst keine Gesundheitsprobleme hat. Sie wird nicht mehr geritten aber bekommt täglich Bewegung. Beim Fressen von Heu hat...
Weiterlesen

Eingeweichtes Pferdefutter

BeetNote - Das Wissen zum Thema Pferdefütterung steigt kontinuierlich. Die Vorteile einer hohen Faseraufnahme sind bei vielen Pferdebesitzern bekannt. Futtermittelhersteller produzieren Kraftfutter mit immer...
Weiterlesen

Fütterungstipps von Michael Jung

Wie Michael Jung, der seinen Pferden seit vielen Jahren Pavo Pferdefutter füttert, dem Turniereinsatz oder Wetterbedingungen u.a. das Futter bzw. die Futterrationen anpasst, können Sie hier lesen. „Das...
Weiterlesen

Allergie auf Pferdefuttermittel

Pavo Fütterungsberatung - Frage zum Thema Allergie beim Pferd Liebes Grooming Team, vor 4 Wochen habe ich eine Warmblutstute gekauft, die im Mai drei Jahre wird. Da sie bisher Pelletfutter gewohnt war,...
Weiterlesen

Das Podo®Konzept: OC/OCD

  Im Zeitraum von März 2009 bis September 2011 hat Pavo eine groß angelegte Studie zum Thema OC/OCD durchgeführt. Die Untersuchung wurde in 2011 durch den Gesundheitsdienst für Tiere...
Weiterlesen

Hat Ihr Pferd das richtige Gewicht?

Die meisten von uns sind sich darüber im Klaren, weshalb es für Pferde wichtig ist, nicht untergewichtig zu sein, aber wussten Sie, dass ein übergewichtiges Pferd ernsthaft der Gefahr langwieriger...
Weiterlesen

Kotwasser beim Pferd

Pavo Fütterungsberatung -Wir haben seit einem 3/4 Jahr einen Württemberger Wallach. Sir Bailey´s haben wir von einer "Reitschule" gekauft wo er täglich 4 oder 5 Stunden im Unterricht...
Weiterlesen

Wenn Pferde sprechen könnten...

Wenn Sie in den Stall oder auf die Weide kommen wissen Sie gleich, wie es Ihrem Pferd geht. Meistens werden Sie durch Ihr Pferd freundlich und fröhlich begrüßt, aber auch Pferde haben...
Weiterlesen

Pavo Podo®Lac- Fragen & Antworten

Züchter müssen blind darauf vertrauen können, dass sie mit Pavo-Produkten die richtige Wahl getroffen haben. Wir von Pavo finden, dass die Forschung uns dabei weiter bringt. Aktuelle Forschungsergebnisse...
Weiterlesen

Quellstoffe in Pavo Produkten?

Pavo Fütterungsberatung - Mein 13-jähriger Oldenburger wurde Mitte Juni wegen einer Verstopfung in der magenähnlichen Erweiterung operiert und darf nun kein Stroh und keine Pellets fressen. Nun haben...
Weiterlesen


Lebererkrankungen

Funktion der Leber Die Leber hat beim Stoffwechsel von Kohlenhydraten (Zucker), Eiweißen und Fetten eine zentrale Aufgabe. Außerdem ist die Leber ein wichtiges Reservedepot an Vitaminen, Spurenelementen...
Weiterlesen



6 Tipps für gesunde Pferdehufe

Eine gute Hufpflege ist wesentlich für jedes Pferd. Viele Huferkrankungen werden verursacht durch eine unzureichende Pflege und/oder mangelhafte Bewegung. Die Pflege der Hufe beginnt schon im Fohlenalter und...
Weiterlesen


Merel Blom - Mit Pavo nach Rio

“Dies hat sicher zum Erfolg beigetragen”, so Vielseitigkeitsreiterin Merel Blom, während sie auf einen Sack Pavo TopSport zeigt. Mit der gewonnenen WM-Bronzemedaille erklärt sie, wie sie ihre...
Weiterlesen


Infos zum Sommerekzem

Es ist (auch) für ein Pferd mit Sommerekzem wichtig, ausgewogen gefüttert zu werden, und dazu gehört unter anderem eine pferdegerecht strukturierte Ration (also möglichst viel Raufutter, möglichst...
Weiterlesen


Grundbedürfnisse eines Pferdes

Eiweiß, Energie, Zucker, Mineralien und Spurenelemente befinden sich im Raufutter Ihres Pferdes. Wie viel davon nimmt es über das Raufutter auf? Benötigt es darüber hinaus Ergänzungen in...
Weiterlesen

Zeit für einen Notfallplan

Goofy (28) war im Frühling 2014 aufgrund gewisser Umstände stark abgemagert. Er war lustlos und wackelig auf den Beinen. Zeit für einen Notfallplan: Goofy ist wieder in seinen alten, vertrauten Stall...
Weiterlesen

Checkliste für das alte Pferd

Diese Checkliste soll Ihnen dabei helfen, zu klären, ob Ihr Pferd schon altersbedingte Probleme zeigt. Können Sie mehrere Fragen mit "Ja" beantworten, ist es ratsam, das Pferd gut zu beobachten...
Weiterlesen

Das Gebiss beim älteren Pferd

Das Pferdegebiss unterscheidet sich ganz wesentlich von dem menschlichen Gebiss. Im Gegensatz zu der sichtbaren Krone und Wurzel beim Menschen, verfügen Pferde über Reservekronen unter dem Zahnfleisch,...
Weiterlesen

Probleme bei älteren Pferden

Noch bis Anfang des 20. Jahrhunderts waren die Menschen auf die Arbeitskraft der Pferde angewiesen. Die Pferde arbeiteten vor dem Pflug, im Wald, zogen Fuhrwerke über große Distanzen oder wurden für...
Weiterlesen

18Plus bei einer 30jährigen Stute

Mein Name ist Tiny und ich bin die stolze Besitzerin einer 30-jährigen Stute namens Furi. Furi ist schon lange über 18, aber sie fühlt sich überhaupt nicht so. Sie ist eine temperamentvolle...
Weiterlesen

Pferdefutter beim alten Pferd

Außer in Bezug auf Eiweiß und Phosphor gilt, dass sich der Bedarf an Nährstoffen bei älteren Pferden grundsätzlich nicht ändert. Nur das Stoffwechsel funktioniert weniger gut. Da...
Weiterlesen

Pferdefutter bei Zahnproblemen

Leicht verdauliches Futter Eine Hilfe für Ihr Pferd ist die Bereitstellung von leicht verdaulichem Futter. Expandierte Pellets und Müslisorten mit viel gepufften Inhaltsstoffen sind aufgrund ihrer Verarbeitung...
Weiterlesen



Trainingsplan für Mr. Cooper

Trainieren mit Trainingsplänen In der Praxis bedeutet das daher, dass das Pferd in den dazwischen liegenden Tagen auch Zeit bekommt, um sich zu erholen. Die Herzfrequenzmessungen während des Trainings...
Weiterlesen

Erläuterung der Herzfrequenz von Velvet

In der Grafik sind die letzten beiden Herzfrequenzmessungen sichtbar; Blau 19.November 2012, Rot 03.Januar 2013. Es ist sehr gut zu erkennen, das zwischen den beiden Herzfrequenzmessungen kaum ein Unterschied gibt. Velvet...
Weiterlesen



Trainingsplan Velvet

Pavo in Balance Blog (08) - Anhand der Nullmessung wurden diverse Parameter berechnet, welche die Fitness des Pferds veranschaulicht und diese wurden in dem nachstehenden Trainingskalender verwendet. Die Trainingseinheiten...
Weiterlesen



BeetNote Pferdesenioren

Weshalb funktioniert SpeediBeet für Pferdesenioren? Pavo SpeediBeet ist ideal für Pferdesenioren Nach dem Einweichen ist es schmackhaft und leicht zu fressen, auch wenn Ihr Pferd Zahnlücken...
Weiterlesen

BeetNote Magengeschwüre

Wodurch werden Magengeschwüre verursacht? Magengeschwüre können durch Erosion der Magenschleimhaut entstehen, wenn diese über einen längeren Zeitraum den Verdauungssäuren ausgesetzt...
Weiterlesen

BeetNote Die erste Mahlzeit

Das Gras im Frühjahr kann hohe Anteile an Zucker enthalten, z.B. Fruktane. Wie das Diagramm zeigt, können dabei normalerweise 17-20 % und sogar bis zu 30 %des Trockengehalts darauf entfallen. Demgegenüber...
Weiterlesen

BeetNote Frühjahrsgras und Hufrehe

Warum ist das Frühjahrsgras so gefährlich? Der Grund dafür ist die Periode des schnellen Wachstums. Im Herbst speichert das Gras Kohlenhydrate, um zu überwintern. Diese Kohlenhydrate, vor allem...
Weiterlesen

BeetNote Weideverhalten

In Freiheit lebende Tier sind häufig in einem ständigen Zustand der Unterernährung. Deshalb sind Mängel durch ihre Ernährung nicht selten. Indem sie ihre Ernährung im Rahmen der Verfügbarkeit...
Weiterlesen

BeetNote Weshalb eingeweichtes Futter?

Das Wissen zum Thema Pferdefütterung steigt kontinuierlich. Die Vorteile einer hohen Faseraufnahme sind bei vielen Pferdebesitzern bekannt. Futtermittelhersteller produzieren Kraftfutter mit immer höher...
Weiterlesen

BeetNote Hufrehe

Der Begriff Laminitis (Hufrehe) bedeutet im Prinzip „Entzündung der (Mittel)lamelle“. Es verläuft in verschiedenen Phasen, deren extremste die Abtrennung des Hufbeins von der Hufwand ist. Die...
Weiterlesen

BeetNote Grünfutter- Management

Bei der Zusammenstellung der Ration ihres Pferde, kann man von folgenden Futterarten Gebrauch machen: Raufutter Fasern Kraftfutter Supplemente Raufutter Die Basis jeder Futterration sollte das...
Weiterlesen

BeetNote Konditionssteigerung

Die Kondition eines Pferdes ist das Verhältnis zwischen Muskel und Fett, auch im Rahmen allgemeiner Aufgewecktheit, Verhaltensnormalität und Ausdauer. Es ist falsch, anzunehmen, dass Sie durch die Erhöhung...
Weiterlesen

  Über die Düngung von Pferdeweiden wird häufig wenig nachgedacht. Kaum jemand nimmt ab und zu eine Bodenprobe, um den Düngezustand der Parzelle zu bestimmen und anhand daran einen Düngeplan...
Weiterlesen