Sackgut, Ergänzungsfutter & BigBoxen

Sicher bezahlen mit PayPal

Immer auf Lager vorrätig

Kräutermüsli für Pferde

Pavo Care4Life

Kräuter in der Pferdefütterung

Pferde verbringen am liebsten den ganzen Tag mit Fressen – in der freien Natur sogar bis zu 16 Stunden täglich. Dabei stehen nicht nur Gras, sondern auch Kräuter, Blüten und Blätter für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung auf ihrem Speiseplan.

Natürliche Kräuter sind eine wahre Besonderheit der Natur. So stärken sie z.B. das Immunsystem, regen die Durchblutung an und wirken entgiftend sowie entschlackend.  Natürliche Kräuter enthalten einen hohen Rohfaseranteil und fördern somit die Kautätigkeit und Zufriedenheit deines Pferdes. Die Speichelproduktion wird angeregt und die Fresszeiten verlängert, so dass der Verdauungstrakt optimal unterstützt wird. Kräuter sind somit echte Alleskönner, um dein Pferd auf eine gesunde und natürliche Art zu unterstützen. Daher ist es durchaus empfehlenswert, die Fütterung deines Pferdes mit einem vollwertigen Kräutermüsli, wie Pavo Care4Life zu optimieren.

Pavo Care4Life

Das vollwertige Kräutermüsli

Pavo Care4Life ist ein strukturreiches, vollwertiges Kräutermüsli mit einem sehr niedrigen Gehalt an Zucker- und Stärke. Die 11 verschiedene Kräuter unterstützen die Gesundheit deines Pferdes auf natürliche Weise. Frei von Getreide, Melasse und Hafer.
Lies mehr
Lies mehr

Kräuter im Pavo Care4Life Kräutermüsli

Die 11 verschiedenen Kräuter im Pavo Care4Life Kräutermüsli haben unterschiedliche Wirkungen auf die verschiedensten gesundheitlichen Bereiche deines Pferdes.

Brennnessel

Regt den Hautstoffwechsel an und hilft allergische Reaktion zu reduzieren

Echinacea

Entzündungshemmend, immunstärkend und infektionsmildernd

Estragon

Antibakteriell, entzündungshemmend und beruhigend

Fenchel

Antibakteriell und unterstützend für das Herz-Kreislaufsystem

Koriander

Unterstützt den Zellstoffwechsel und regt die Ausscheidungsorgane an

Löwenzahn

Regt die Verdauungssäfte im Magen-Darm-Trakt und in den Nieren an

Majoran

Im Verdauungstrakt wirkt es krampflösend und entspannend

Petersilie

Wirkt krampflösend und blähungshemmend im Darm

Ringelblume

Antibakteriell, entzündungshemmend und pflegt die Haut

Rosmarin

Hilft die Durchblutung zu fördern und den Kreislauf zu stabilisieren

Salbei

Antibakteriell, entzündungshemmend und schweißhemmend

Warum ein getreide- & melassefreies Müsli?

Vor allem empfindliche Pferde benötigen eine Fütterung ohne Getreide und Melasse. Der Grund hierfür liegt im Verdauungstrakt des Pferdes. Getreide und Melasse enthalten von Natur aus viel  Zucker und Stärke. Diese Nährstoffe werden von deinem Pferd im Idealfall im Magen und vorderen Dünndarm verdaut. Die Verdauungskapazität an Zucker und Stärke im Dünndarm ist bei Pferden allerdings stark begrenzt. Enthält eine Ration zu hohe Anteile an Zucker und Stärke, reicht die Zeit im Dünndarm nicht aus, um diese Nährstoffe komplett zu verdauen. Sie gelangen dann (teilweise) unverdaut in den Dickdarm deines Pferdes, was das bakterielle Gleichgewicht dort stört.

Der Dickdarm arbeitet dann weniger effizient und es kann zu Kotwasser, Durchfall oder sogar zur Gaskolik kommen. Die Dickdarm-Mikroorganismen sind nämlich eigentlich dafür verantwortlich, faserhaltige Ballaststoffe in ihre verdaulichen Bestandteile Pektin, Cellulose, und Hemicellulose umzuwandeln. Ein nicht bedarfsgerechter, hoher Anteil an Zucker und Stärke kann auf längere Sicht dann auch Probleme wie ÜbergewichtHufrehe, Schleimhautreizungen oder Stoffwechselprobleme zur Folge haben.

Durch den Verzicht auf Getreide und Melasse kann somit der Anteil an Zucker und Stärke im Kraftfutter schon niedrig gehalten werden. Benötigt dein zuckerempfindliches Pferd neben qualitativ hochwertigem Raufutter zusätzlich ein Kraftfutter, sollten daher getreide- und melassefreie Futtersorten deine erste Wahl sein. Hierdurch kannst du sicherstellen, dass der Organismus deines Pferdes nicht durch das Kraftfutter belastet wird.

Produkttipps von Pavo

Natürliche und gesunde Pferdefütterung

Pavo Care4Life

Mit 11 verschiedenen Kräutern

Getreide- und Melassefrei

Sehr niedriger Zucker- und Stärkegehalt

20,49 €
(1,37 € * / 1 Kilogramm)

Pavo DailyPlus

Für extra Struktur in der Ration

Vermengt mit Kraftfutter für zusätzliche Speichelproduktion

Als Raufutterersatz bei schlechten Zähnen

17,59 €
(1,17 € * / 1 Kilogramm)

Pavo Vital

Mineralfutter für jeden Tag

Getreide- und melassefrei

100% natürliche Zutaten

26,49 €
(3,31 € * / 1 Kilogramm)

Pavo FibreNuggets

Schmackhafte Heucobs aus Alpengras und Alpenkräutern

Qualitativ hochwertiger Raufutterersatz

Melasse- und getreidefrei

17,49 €
(0,87 € * / 1 Kilogramm)

Pavo DailyPlus

Für extra Struktur in der Ration

Vermengt mit Kraftfutter für zusätzliche Speichelproduktion

Als Raufutterersatz bei schlechten Zähnen

17,59 €
(1,17 € * / 1 Kilogramm)

Fütterungstipp!

Bei hastig fressenden Pferden empfehlen wir Kräutermüsli Pavo Care4Life mit Pavo DailyPlus zu vermengen oder nass zu füttern. Einfach ausreichend Wasser hinzufügen, ca. 1 Stunde ziehen lassen und schon hast du eine schmackhafte Mahlzeit für dein Pferd.

PavoBeratungPatricia Dr. Sitzenstock

Top 5 Artikel

Erfahre hier mehr zum Thema Fütterung und Gesundheit

Gesund füttern

Gesunde Heilkräuter und Pflanzen für Pferde

Lies mehr 10 Minuten
Krankheiten

Verdauungstrakt des Pferdes

Lies mehr 6 Minuten
Gesund füttern

Natürliches Fressverhalten des Pferdes

Lies mehr 7 Minuten
Gesund füttern

Was bewirkt Zucker bei deinem Pferd?

Lies mehr 9 Minuten
Gesund füttern

Giftige Pflanzen für Pferde

Lies mehr 7 Minuten
Weiter zum Ratgeber

Persönliche Fütterungsberatung?

Unsere Fütterungsberatung hilft dir gerne weiter!

Antje Bossig

Fütterungsberaterin

Linda Roost

Fütterungsberaterin

Dr. Patricia Sitzenstock

Agrarwissenschaftlerin

Pavo

Fütterungsberatung