Pavo, Pferdefutter und Versorgung von Pferden
Newsletter

Möchtest du regelmäßig über Produktnews, wissenschaftliche Arbeiten und Projekte, aktuelle Themen zur Pferdefütterung, Pferdegesundheit und Pferdehaltung informiert werden?

Aktuelles

Flavour B gewinnt die erste Wertung im Parcours

Am Pfingstwochenende fand beim RFV Blücher Pfalzdorf die erste Qualifikation zum Pavo-Jungpferde-Cup im Springen statt. Diese Turnierserie ist 2016 gestartet und soll es ambitionierten Dressur- und Springreitern ermöglichen, junge Pferde in geschlossenen Prüfungen vorzustellen. In der Dressur wurden die beiden bisherigen Qualifikationen bereits gut angenommen, und auch die erste Springprüfung in Goch war gut besucht!  
Weiterlesen >

Sieg für Vinay in der zweiten Dressur-Qualifikation

Nur eine Woche nach der ersten Qualifikation fand in Weeze Anfang Mai schon die zweite Qualifikation zum Pavo-Jungpferde-Cup Dressur statt. Mit diesem Cup stellt der Sponsor, der niederländische Futtermittelhersteller Pavo, die Förderung von talentierten Youngstern in den Mittelpunkt. Den Nachwuchspferden soll so ohne großen Konkurrenz- oder Leistungsdruck ein positiver Einstieg in den Turniersport ermöglicht werden.
Weiterlesen >

Dolce Vita siegreich in der ersten Qualifikation

Auf der schönen Reitanlage des Rheinischen Pferdestammbuches, im Pferdezentrum Schloss Wickrath, fand am letzten Aprilwochenende anlässlich des Nachwuchsmeetings die erste Qualifikation zum Pavo-Jungpferde-Cup Dressur statt.  
Weiterlesen >

Pavo Jungpferde-Cup 2016

Während die Jugendförderung im Rheinland schon seit Jahren von Cups und Serien geprägt ist, und auch die Spät- und Wiedereinsteiger seit der Saison 2015 einen eigenen Cup haben, gab es für Nachwuchspferde bisher keine zusammenhängende Turnierserie. Dies wird sich in der Saison 2016 mit dem Pavo-Jungpferde-Cup ändern. Als niederländischer Marktführer in Sachen Pferdefutter will die direkt hinter der Grenze ansässige Firma ihre deutschen Kunden nun auch in Sachen Turniersport noch mehr unterstützen. Das breit gefächerte Beratungsangebot zum Thema Pferdefütterung wird nun durch einen Cup ergänzt, der Amateuren mit ihren jungen Pferden entsprechende Startmöglichkeiten bietet. Denn die Dressur- und Springpferdeprüfungen der Klasse L sind beim Pavo-Jungpferde-Cup als geschlossene Prüfungen ausgeschrieben. "Wir wollen den Amateurreitern die Chance geben, mit ihren jungen Pferde positive Turniererfahrungen zu sammeln, ohne dass sie sich direkt mit den Profis messen müssen" so die Verantwortlichen des Futtermittelherstellers.
Weiterlesen >

Wir gratulieren den Gewinnern unseres Gewinnspiels auf den German Masters in Stuttgart

1 Futtersack nach Wahl haben gewonnen:
Weiterlesen >

Facebookmonat des alten Pferdes

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner der 1 und 2 Gewinnspielwoche!
Weiterlesen >